IFS- Internationale Frauengruppe Sittensen - Kartoffel-Maissuppe
   
  IFS-Internationale Frauengruppe Sittensen
  Über uns
  Home
  Projekte und Termine
  Rezepte aus der Welt
  => Türkische Teigtaschen
  => Putengulasch-Hindi Gulas
  => Irische Kartoffellauchsuppe
  => Irischer Apfelkuchen
  => Finnische Lachssuppe
  => Französische Crepes
  => Norwegische Tomatensuppe
  => Kartoffel-Maissuppe
  Pressemitteilungen
  Fotogalerie
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
  Landkarte Satellitenbild
Kartoffel-Maissuppe

Zutaten:

2            große Kartoffeln 
1            grüne Paprika
1            Zwiebel
250 ml  Hühnerbrühe
1 Teel.  Salz
1/4 Teel.Pfeffer
25g        Maisstärke
225ml    Milch
225g      Maiskörner (ev.gefroren)
45g        Piment


Zubereitung:

Kartoffel,Paprika, Zwiebel und Piment würfeln.

Paprika und Zwiebeln bei mittlerer Hitze in der Pfanne dünsten bis sie weich sind.

Hühnerbrühe, Kartoffeln, Salz und Pfeffer unterrühren.

Alles zum kochen bringen. Hitze reduzieren und 7 Minuten köcheln lassen bis die Kartoffeln gar sind.

In einer Schüssel die Maisstärke und Milch verrühren und glatt rühren.

Unter dem ständigen Rühren stufenweise zu der Kartoffelmischung geben.

Maiskörner und Piment hineinrühren.

Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum kochen bringen und
solange kochen und rühren bis die Masse eingedickt ist.

Mit geriebenem Käse und Schmad garnieren.

Heute waren schon 2 Besucher (30 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=